Home Mail Login
EUG_0818

Frohe Weihnachten

 

Ich wünschen allen meinen Pilates Sportlern ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2019.

Ab 17.12. Weihnachtspause.

Im Januar ist das Pilates Studio vom 14.01.-24.01. geschlossen.

 


Fragen

Welche Kleidung sollte ich tragen?
Wählen Sie leichte und bequeme Kleidung, die Sie nicht einengt und in der Sie sich wohl fühlen. Tragen Sie am besten Socken, aber wenn es Ihnen lieber ist, können Sie auch barfuss trainieren.

Bin ich schon zu alt um mit Pilates zu beginnen?
Nein! Mit Pilates kann in jedem Alter gestartet werden. Insbesondere im Einzeltraining, wird auf die individuellen Bedürfnisse und Vorraussetzungen eingegangen. Pilates ist unabhängig von Alter, Geschlecht und Fitnesslevel. Die meisten schätzen die Sanftheit dieses effektiven Trainings.
Zitat Pilates: "Du bist so alt wie die Beweglichkeit Deiner Wirbelsäule"

Wie lange dauert eine Trainingseinheit?
Circa 60 Minuten einschließlich einer kurzen Entspannungsübung

Wie oft sollte ich pro Woche trainieren?
Das hängt von den persönlichen Vorraussetzungen und Zielen ab. Zu Beginn ist es sinnvoll 2 Mal pro Woche unter Aufsicht eines erfahrenen Trainers zu trainieren. Mein Ziel ist es, Ihnen das Pilates Training "von der Pike auf" beizubringen, so dass Sie die Übungen täglich zu Hause durchführen können und Pilates überall in Ihren Alltag integrieren können.

Wann sollte ich am Besten trainieren?
Sie können Pilates zu jeder Tagesszeit praktizieren. Morgens um den Kreislauf anzuregen, mittags um neue Energie für den Rest des Tages zu schöpfen oder abends um sich vom Tag zu entspannen. Passen Sie das Training Ihren Bedürfnissen an, wichtig ist, dass Sie die Übungen überhaupt machen.
Nicht trainieren sollten Sie: nach einer üppigen Mahlzeit, wenn Sie sich unwohl oder krank fühlen, nach Alkoholkonsum oder wenn Sie frieren.

Wie lange dauert es bis erste Erfolge "sichtbar" sind?
Hierzu der wahrscheinlich am häufigsten zitierte Satz von Joseph Pilates:
"Nach 10 Sitzungen spüren Sie den Unterschied, nach zwanzig sehen Sie den Unterschied und nach dreißig haben Sie einen ganz neuen Körper."
Trotzdem erwarten Sie bitte keine Wunder. Lesen Sie hierzu auch die nächste Frage.

Reicht es, wenn ich ausschließlich Pilates trainiere?
Nein. Für die Stabilisation und Verbesserung des Herz-Kreislauf-Systems sollten Sie unbedingt zusätzliches Ausdauertraining durchführen.
Pilates kann zwar in fortgeschrittenen Stadien eine Herausorderung an das Herz-Kreislaufsystem stellen, in erster Linie ist es das aber nicht.
 
Kann ich Pilates während der Schwangerschaft ausüben?
Ja und Nein - Pilates ist sicher nicht die beste Trainingsmethode für Schwangere. Problematisch sind natürlich alle Übungen in Bauchlage, aber auch die Rückenlage sollte nicht allzu lange eingenommen werden.
Wenn Sie Pilates vor Ihrer Schwangerschaft durchgeführt haben, möchten Sie das Training eventuell gerne weiterführen. Es gibt Übungen, die gut für Schwangere geeignet sind. Die Entscheidung Pilates Training Ja oder Nein sollte ganz individuell getroffen werden. Ich stehe Ihnen gern bei der Zusammenstellung eines individuellen Trainingsprogrammes zur Seite.
Nach der Entbindung hilft das Pilates Training die ausgedehnten Beckenboden- und Bauchmuskeln wieder in Form zu bringen.